Neuer Botschafter für den Weinberg

Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh wird neuer Botschafter des Königlichen Weinbergs. Der frühere Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten und heutige Generalintendant des Berliner Humboldtforums wurde am 13. Juni 2019 offiziell vorgestellt. Künftig wolle er die Botschaft dieses Inklusionsprojektes in die ganze Welt hinaustragen.

Von der Rebe in die Flasche

Das Jahr 2018 war ein besonderes Weinjahr. Nicht nur, weil die zahlreichen Sonnenstunden den Wein exzellent reifen ließen, sondern auch weil diese Trauben für das bevorstehende Jahrhundertjubiläum gelesen wurden. Wir zeigen Ihnen, wie dieser Jahrhundertwein entstand.

„Der Wein erfreut des Menschen Herz“

EINLADUNG
8. SEPTEMBER 2019, 14 Uhr
ÖKUMENISCHE SEGENSFEIER und
ÖKUMENISCHES WEINBERGSPICKNICK

Im 250. Jubiläumsjahr des Königlichen Weinbergs wird während der Zeit der Weinlese diese besondere Bedeutung des Weines auch in besonderer Weise gefeiert. In einer ökumenischen Feier werden der Erzbischof von Berlin Heiner Koch, der Rabbiner Professor Dr. Walter Homolka und die Superintendentin des Kirchenkreises Potsdam Angelika Zädow dem „Königlichen Weinberg“ im Park Sanssouci den Segen spenden.

weiterlesen

Lions Club Potsdam legt den Grundstein zur Entstandsetzung des Heizhauses

125 Jahre Pfingstgemeinde Potsdam
27. – 29. September 2019

Die Pfingstgemeinde blickt auf eine lange Geschichte zurück und bereitet das 125 jährige Jubiläum für 2019 vor. Am 15. Oktober 1894 wurde das neue Pfingsthaus und die Pfingstkapelle von der Kaiserin Auguste Viktoria ihrer Bestimmung übergeben. Dieses Jubiläum gilt es drei Tage zu feiern. Und natürlich darf auch der Wein vom Königlichen Weinberg nicht fehlen.

Ort: Große Weinmeisterstraße 49 a-d
14469 Potsdam

weitere Informationen