Mit „Wine on line“ trifft Weingenuss am 9. Mai auf Entertainment im heimischen Ambiente

Online-Tastings entwickeln sich grade zum Trend. Nun stelle man sich aber vor, dass man könnte an einem einzigen Abend vier verschiedene Weingüter in vier verschiedenen Weinanbauregionen in  Deutschland besuchen, dort zusammen mit dem jeweiligen Winzer sowie Freunden, Bekannten und anderen Weinliebhabern spritzige Weine probieren, dabei hochwertige Nuss- bzw. Schokoladenkreationen genießen und würde gleichzeitig einem kleinen Livekonzert von keinem geringeren als dem preisgekrönten Comedian und Chanson-Sänger Sven Garrecht beiwohnen. Unmöglich in Zeiten, wo man zuhause bleiben muss? Nicht mit Wine-on-line. Denn genau das ist die Idee, welche hinter diesem neuen Format steckt.
Getreu dem Motto #stayathome wollen der Königliche Weinberg und Johann Jonas Marketing & Event die Weinfreunde via Videokonferenz zusammenbringen. Damit alle Teilnehmer denselben Tropfen im Glas haben, meldet man sich bis zum 3. Mai 2020 für die Veranstaltung an.

Neuer Botschafter für den Weinberg

Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh wird neuer Botschafter des Königlichen Weinbergs. Der frühere Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten und heutige Generalintendant des Berliner Humboldtforums wurde am 13. Juni 2019 offiziell vorgestellt. Künftig wolle er die Botschaft dieses Inklusionsprojektes in die ganze Welt hinaustragen.

Von der Rebe in die Flasche

Das Jahr 2018 war ein besonderes Weinjahr. Nicht nur, weil die zahlreichen Sonnenstunden den Wein exzellent reifen ließen, sondern auch weil diese Trauben für das bevorstehende Jahrhundertjubiläum gelesen wurden. Wir zeigen Ihnen, wie dieser Jahrhundertwein entstand.

Lions Club Potsdam legt den Grundstein zur Entstandsetzung des Heizhauses

VERANSTALTUNGSHINWEIS

2. Potsdamer Weintafeln
15. August2020