Führungen & Weinproben

Laßt uns weislich die kleinen Vorteile genießen, die uns zugefallen sind…

Friedrich der Große (1712 – 1786)

Getreu dem Motto „Geschichte zum Genießen“ werden auf dem Königlichen Weinberg auch Führungen angeboten. Hier können die Besucher sehen und erleben, mit welchem Aufwand Weinbau im Park Sanssouci und vor allem auf dem Königlichen Weinberg zu Zeiten der Könige und Kaiser betrieben wurde und wie er heute fortgeführt wird.

Auf Wunsch können die Weinbergsrundgänge auch mit Weinproben oder Vesperabenden kombiniert werden. Genießen Sie gemeinsam mit Freunden oder Kollegen die Atmosphäre eines lauen Sommerabends oder auch das rustikale Ambiente im historischen Heizhaus, und erleben Sie gemütliche Weinveranstaltungen, die alle Sinne ansprechen. Je nach Themenschwerpunkt werden neben den Weinen vom Königlichen Weinberg auch erlesene Weine aus Brandenburg und anderen Deutschen Weinanbaugebieten gereicht. Kleinere kulinarische Gaumenfreuden lassen diese Abende zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Besuchen Sie uns auf dem Königlichen Weinberg und buchen Sie noch heute Ihre Führungen, Weinproben oder Vesperabende. Gerne beraten wir Sie aber auch zu Ihren individuellen Veranstaltungen unter: 030 / 21 99 07 -12

Preise

„Wein wie am Rhein“ – Führung über den Königlichen Weinberg
ca. 45 Minuten

Ab 20 Personen

8,00 EUR
pro Person

Ab 30 Personen

7,00 EUR
pro Person

Ab 40 Personen

6,00 EUR
pro Person


Weinpicknick

Friedrich der Große galt als absoluter Genussmensch. Und als solcher ließ er im Laufe seines Lebens eine Vielzahl von Kleinode zum Verweilen und Genießen im Park von Sanssouci anlegen. Orte, an denen es sich ohne Sorge Leben ließ. Hier gediehen neben prächtigen Zierpflanzen und Blumen auch verführerische Früchte und erlesene Weintrauben.

Genießen Sie inmitten des Königlichen Weinbergs umgeben von Reben auf einer Picknickdecke ein romantisches Weinpicknick. Dabei stellen wir Ihnen vier Weine aus der Region vor und reichen passend dazu eine kleine 4er Käsevariation mit Brot.


Dauer:             1,5 -2 Stunden

inkl.
Kurzer Einleitung zum Königlichen Weinberg
4er-Weinprobe mit Weinen aus Potsdam und Werder a.d. Havel
Kleine Käseplatte
Brot und Wasser

Picknick auf dem Königlichen Weinberg mit 4er-Weinprobe

Ab 6 Personen

37,00 EUR
pro Person

Picknickdecken sind leihweise im Preis enthalten. Bitte achten Sie ggf. auf ausreichend Sonnenschutz.


Königliche Wein-(Ver)Führung

Wandern Sie mit uns im wahrsten Sinne des Wortes durch 250 Jahre Brandenburger Weinbaugeschichte. Der Königliche Weinberg wurde einst auf Geheiß von Friedrich dem Großen 1769 auf dem Südhang des Klausbergs angelegt und diente lange Zeit der Versorgung des preußischen Hofes mit frischem Obst und erlesenen Tafeltrauben. Nach Jahren des Verfalls wird dieser Weinberg nun von Menschen mit und ohne Behinderungen rekultiviert und denkmalpflegerisch wiederhergestellt.

Machen Sie mit uns Station an den Orten, an denen sich diese Geschichte nachempfinden läßt. Und genießen Sie während dieser Wanderung an diesen Orten die Weine des Königlichen Weinbergs.


Dauer:             75 Minuten

Führung & Wanderung über den Königlichen Weinberg mit 3er-Weinprobe

Ab 10 Personen

Ab 20 Personen

24,00 EUR
pro Person
20,00 EUR
pro Person

Führung & Wanderung über den Königlichen Weinberg mit 4er-Weinprobe

Ab 10 Personen

Ab 20 Personen

29,00 EUR
pro Person
25,00 EUR
pro Person

Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung, geeignetes Schuhwerk und ggf. ausreichend Sonnenschutz.


Potsdamer Weinvesper

Potsdam und Werder a. d. Havel galten einst als das Epizentrum des Brandenburger Weinbaus. Vor mehr als 600 Jahren entstanden hier die ersten Weinberge. Insbesondere die sonnenverwöhnten Hänge entlang des Potsdamer Heilgen Sees bescherten den dortigen Winzern herausragende Qualitäten. Noch heute sind Straßenbezeichnungen, wie „Große Weinmeisterstraße“ stille Zeugen dieser Zeit.

Auch Friedrich der Große hat seinen Teil zur Potsdamer Weinbaugeschichte beigetragen. Als ausgesprochener Genussmensch ließ er allein in seinen Parkanlagen von Sanssouci drei Weinberge anlegen. Wenngleich diese vornehmlich der Versorgung des Hofs mit frischen Tafeltrauben diente, so gehört Friedrich dennoch in gewisser Weise zu den Förderern der hiesigen Weinbautradition.

Begeben Sie sich mit uns gemeinsam auf eine kulinarische Reise durch die Potsdamer Weinbaugeschichte. Und genießen Sie u.a. etwas, was nicht mal dem König selbst vergönnt war – nämlich Wein aus Potsdam Sanssouci. Begleitet wird diese Weinprobe von ausgewählten Wurst- und Käsespezialitäten.

Dauer:             ca. 2 – 2,5 Stunden

inkl.    
Begrüßungss
ecco
Führung über den Weinberg,
Vesperplatte &
4er Weinprobe aus Potsdam & Umgebung
Brot & Wasser

Vesperabend inkl. Führung

Ab 6 Personen

Ab 12 Personen

70,00 EUR
pro Person
65,00 EUR
pro Person


Brandenburger Weinreise

Der Brandenburger Weinbau kann auf eine mehr als 800-jährige Geschichte zurückschauen. Einst kritisch beäugt, braucht der hiesige Wein heutzutage den Vergleich mit anderen Weinen nicht zu scheuen. Mittlerweile werden Brandenburger Weine sogar mit Preisen prämiert.

Begeben Sie sich mit uns gemeinsam auf eine kulinarische Reise durch die Brandenburger Weinwelt. Beginnend in Potsdam über Werder a.d. Havel bis hin zur Lausitz genießen Sie die Vielfalt der Brandenburger Spitzenerzeugnisse. Begleitet wird diese Weinprobe von hochwertigen Wurst- und Käsespezialitäten.

Dauer:             ca. 2,5 – 3 Stunden

inkl.    
Begrüßungssekt,
Führung über den Weinberg,
Suppe,
Vesperplatte (4er Käsevariationen, Wurst- und Schinkenspezialitäten)
5er-Weinprobe mit Premium-Weinen verschiedenster regionaler Winzer
Brot & Wasser

Ab 6 Personen

Ab 12 Personen

80,00 EUR
pro Person
75,00 EUR
pro Person